Bam Bam

Wir wollen von Feuerland nach Alaska. Dafür bauen wir ein Haus auf Rädern. Genau genommen ein Expeditionsmobil auf der Basis eines 4×4 Iveco EuroTrakker. Das ist unser aktuelles Projekt.

Während wir am LKW schrauben, entstehen allerlei Daten. Beispielsweise haben wir zu Beginn des Projekts eine Wunschliste mit allen Kriterien aufgestellt, die uns wichtig sind. Auch drehen wir gelegentlich kleine Videos, um unseren Fortschritt festzuhalten. Nur so, für uns als Erinnerung. Wir stellen uns natürlich eine Menge Fragen und versuchen sie zu beantworten. Und mit einer ToDo versuchen wir den Überblick nicht zu verlieren.

Wenn dich das Projekt interessiert und du gern mehr erfahren würdest, dann findest du nachfolgend Links zu weiterführenden Themen. Vielleicht hilft dir das bei deinem Projekt.

Chronik

Chronik

Von der Entscheidung dauerhaft mit einem Wohnmobil zu leben bis zur eigentlichen Umsetzen ist bei uns viel Zeit vergangen. In…

Daten & Zahlen

Daten & Zahlen

Seit wir an Bam Bam arbeiten, dokumentiere ich unsere Arbeitsstunden und Ausgaben in einer Tabelle. Andi, meine Frau und ich…

Linksammlung

Linksammlung

Wenn ich im Internet über die ein oder andere Quelle stolpere, die für den Ausbau nützlich sein könnte, speichere ich…

Wunschliste

Wunschliste

Wir werden einige Jahre in dem Wohnmobil leben, reisen und arbeiten. Es soll unser durchgehendes Zuhause werden, aber wir sind…

Warum eigentlich Bam Bam?

Under den mit dem WoMo-Reisenden hat es sich eingebürgert dem Haus auf Rädern einen Namen zu geben. Wahrscheinlich deshalb, weil eine emotionale Bindung und eine Abhängigkeit zum Vehikel besteht, so dass es zum Familienmitglied wird. Schließlich sorgt es für ein Dach über dem Kopf und für Sicherheit.

Unseren ExMo taufen wir halt – total einfallsreich – auf den Namen Bam Bam. Wahrscheinlich, weil der LKW uns irgendwie an den starken Sohn von Betty und Barney Geröllheimer erinnert. Ihr Bamm Bamm wird allerdings mit Doppel-“mm” geschrieben. Aber wir wollen ja keine Markenrechtsverletzung riskieren und vor einem US Gericht auf Millionen Dollar Schadensersatz verklagt werden 🫣.

Tiefere Einblicke

Manche Themen beschäftigen uns während des Ausbaus mehr als andere. Manchmal so viel mehr, dass ich beschlossen habe darüber zu schreiben. Welche Themen das sind, findest du hier: